Knapp – knapper – 1,5ter Platz

Was war das ein Nervenkitzel am 22.Mai auf der Alster!
Bis zur letzten Wettfahrt war auf dem Treppchen noch alles offen. Spannung pur. Und es war immer wieder verdammt knapp – so knapp, dass am Ende sogar 1,5te Plätze vergeben werden mussten, weil nicht entschieden werden konnte wessen Bugspitze vorne war.

Und das alles dann bei herrlichstem Segelwetter und begleitet vom leckeren Maibock-Bier. Was will man mehr? Eigentlich müsste man doch unter diesen Bedingungungen gar nicht mehr arbeiten gehen, sondern könnte immer segeln…..

Hier geht es zu den Ergebnissen.

Die drei bestplatzierten Crews:

10771464105039914IMG_20160522_150135543_HDR IMG_20160522_150103351_HDR

 

 

 

 

 

 

  1. GER-7736 Karsten & Vanessa (Foto links)
  2. GER-10610 Ralf & Oli (Foto mitte)
  3. GER-10611 Niels & Christian (Foto rechts)

 

M wie Hamburg, Spaß, Bier und Party. M wie Maibock!

Liebe Leute, nachdem der Saisonstart in Hattingen ja nicht so richitg gelungen ist, sollte der zweite Versuch doch nun exorbitant werden! Die legendär-traditionelle Maibockregatta findet am 20./21.05. statt. Diesmal am Unisteg, wo es richtig schön, gastlich, gemütlich und die Damenumkleide 10mal größer als bei HSC ist (also Mädels!).

Ausschreibung und Meldung unter (bitte dran denken das Geld vorab zu überweisen!!): http://www.asv-hamburg.de/index.php/regattasegeln/maibock-regatta

Zur Organsisation der Schlafplätze und des Boote slippens melden Christian und ich uns einige Tage vor der Regatta bei euch 🙂
Viele Grüße aus der schönsten Stadt der Welt, Vanessa

 

Maibock 2015 – Bericht und Ergebnisse

Gerade noch in die letzten Tage des Mai gequetscht begrüßte uns der Maibock am Samstagmorgen mit Temperaturen des frühen April. Bei der Steuermannsbesprechung zeigte das Quecksilber 9,7°C!! Aber bei den angesagten Windstärken sollte uns ordentlich warm werden, zumal auf der Alster, wo die Fock schnell in der Bö back steht, wenn Frieda an der Rabenstraße das Fenster aufmacht.
 
Die Teams waren diesmal eher durchmischt. Die alten Recken Niels und Christian sowie Ralf und Alex zeigten Konstanz. Auf den anderen Schiffen gab es mal einen anderen Vorschoter oder mal einen Wechsel der Steuerfrau.

weiterlesen »

Auf die harte Tour – Maibock 2014

Dieses Wochenende versammelten sich die Herren der deutschen Laser2-Regattaszene zur verspäteten Vatertagstour auf der Alster (wo und ob sich die Damen versammelten, ist noch nicht abschließend geklärt). Doch wer mit Gedanken an erfrischendes Alsterwasser (trinkbare Variante) und einige Maibock-Biere nach Hamburg gekommen war, wurde spätestens am Samstagmorgen beim Aufriggen eines Besseren belehrt: Schaumkronen der untrinkbaren Variante, fiese Böen bis Stärke 5 und die üblichen Winddreher verhießen einen arbeitsreichen Tag für Schotte und Steuermann. weiterlesen »

Der Maibock-Dreh mit den Drehern

Ach das war doch wieder mal unglaublich, wie kann der Wind nur dauernd und so viel drehen? Uns wurde ganz schwindelig und ein Herr ist dabei sogar aus dem Boot gefallen!

Naja er hatte zum Glück einen Trockenanzug an. Aber der war leider offen. Hihi.

Und die Wettfahrtleitung musste dauernd an den Tonnen rumzotteln damit es eine ordentlich Kreuz bleibt, da war man auch nicht neidisch. Oder hätte man einfach mal auf die Straßenschilder schauen müssen um vor den Drehern gewarnt zu sein?DreharbeitenAber lieber so als den Finger verdreht (hat auch jemand probiert) und dann beim Röntgen rumsitzen. Zu dieser Zeit waren wir schon schön bei Maibock und Grillgut und konnten Däumchen … äh, drehen …

Drehergebnisse

Alles Neue macht der Mai.

Nein, nicht alles ist neu. Manches ist altbewährt.

So beschert uns der Mai 2013 zwei traditionelle Regatten:
den Maibock auf der Außenalster am 11./12. Mai und
die Hattinger Segeltage auf dem Kemnader See am 18./19. Mai.

Bitte bitte bitte verinfacht den jeweiligen Veranstaltern die Planung und meldet so früh wie möglich, spätestens jedoch eine Woche vor Beginn der Regatta.

Und nicht vergessen: Dieses Jahr wird fleißiges Regattasegeln extra belohnt mit der Jahreswertung der KV. Also: 5-4-1-Start!

Kampf der Titanen – Maibockregatta in Hamburg 2011

Das war mal wieder hart.

Laser2-Pokal auf der Alster in Hamburg. Kampf mit Schwachwind, Kampf mit dem Kurs, Kampf mit dem Buffet am Abend, Kampf mit den Marathonläufern welche die Straßen blockieren.

Aber Helden wie wir haben das doch irgendwie geschafft mit diesem Resultat:

Ergebnisliste Maibock 2011

Und wenn wir uns erholt haben berichten wir auch ausführlich darüber…

Aber hier sind vorab schonmal die ersten Fotos (weitere folgen)