WM Tag 4: Auch Rasmus muss mal Luft holen

Wir wollen mal nicht meckern, klar haben alle schon mal mehr Wind erlebt aber es reicht zum Um-die-Wette-Segeln.
Doch nach 2 schönen Rennen ist bei Rasmus die Luft raus: wieder Flaute.
Alle räkeln sich in ihren Booten und wollen nach Hause.
Am Startschiff sieht man wie Flaggen zusamengbastelt werden. Kommt jetzt der Abbruch?
Nein ! Es kommt plötzlich Wind. Eine richtig schöne Brise.
Und tatsächlich folgt noch ein guter Lauf – der beste Lauf des Tages.
Geduld zahlt sich eben doch aus.

Abends fährt die ganze Klassenvereinigung nach Lübeck und wir speisen rustikal an langen Tafeln.

1. Lisa Buddemeier / Matthias Düwel / ASV Hamburg
2. Niels Krenz / Christian Gerdum / ASV Hamburg
Auf Platz 3 sind vor dem Abschlusstag jetzt punktgleich
3. Jaap Smolders / Claas Willem Visser / NED
3: Peter Kruse / Arne Wittemer / SC Hattingen
3. Marian Scheer / Daniel Scheer / SC Hattingen

Das wird spannend !!

Kommentieren ist nicht erlaubt.