Hattinger Segeltage im neuen Format: Laser2 Regatta für Regatta-Frischlinge

Liebe Laser2-Segler und -Interessenten.

Kurzfristig haben wir uns entschieden die Hattinger Segeltage am 18./19.04.2015 zu einer Regatta speziell für Laser2-Regatta-Frischlinge zu machen. Unter dem Motto „Alles Neue macht der April“ wird die Regatta in einem ganz neuen Format ausgetragen.

Wie geht das?
Es stehen Boote besetzt mit je einem erfahrenen Laser2-Regattasegler zur Verfügung.
Die Regatta-Frischlinge werden am Samstag vor der 1. Wettfahrt auf die Boote verteilt.
Dann wird mit viel Spaß gesegelt und die Frischlinge können von ihrem Buddy dabei ganz viel lernen.

Dazu brauchen wir DICH!
Du kannst segeln, hast auch schon mal auf einem Laser2 gesessen (oder wenigstens einer vergleichbaren Jolle), bist Mitglied in einem DSV Verein (wegen Versicherung) und möchtest mal das Regattasegeln ausprobieren. Ganz ohne Streß und Hektik und mit einem erfahrenen Segelpartner an deiner Seite? Prima, dann suchen wir dich!
Es ist ganz einfach. Du musst nur mit deinen Segelsachen am 18.04. zum Kemander See kommen und deinen Meldegeldateil von 17,50 € zahlen. Ein Boot (mit Segelpartner) ist schon da (der Segelpartner freut sich natürlich wenn du ihm abends noch ein Bier zum Dank spendierst – aber das kannst du auch davon abhängig machen ob es dir gefallen hat).
Wenn dir noch eine Trapezhose oder dergleichen fehlt sag einfach Bescheid und wir versuchen alles nötige aufzutreiben. Übernachtungsmöglichkeiten (in begrenzter Zahl) kann ich auch vermitteln.

So, also wer jetzt keine Lust auf Regattasegeln hat…. So einfach wird der Einstieg ins Regattaleben nie wieder. Und dazu gibt es nette Leute, lecker Essen, viel Spaß, eine Tombola, …
Noch Fragen? Du machst mit? Dann gibt mir bitte bis morgen Bescheid (am besten telefonisch: 01577-47 28 477).

Wir freuen uns auf viele neue Gesichter 🙂
Eure Vanessa

Kommentieren ist nicht erlaubt.