Echte Helden!

Am vergangenen Wochenende fand die Traditionsregatta „Letzte Helden“ auf der Elbe statt. 92 Boote verschiedenster Klassen haben sich dazu beim Blankeneser Segelclub eingefunden und unter Ihnen auch 4 tapfere Laser2-Segler die dem Herbstwetter trotzen wollten. Und das taten sie….

Matthias platzierte sich mit Vorschoter Harry am Ende auf Platz 48 der Yardstickwertung.
Philipp und Sebastian drehten diese Zahlen kurzerhand um und wurden 84.

Wir hoffen auf einen kleinen Bericht einer der Helden – sobald die Finger wieder aufgetaut sind!

Kommentieren ist nicht erlaubt.